normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Elternarbeit

Das erste Mal verlassen die Kinder ihre seither gewohnte Umgebung, um in den Kindergarten zu gehen. Wir wollen ein Ort sein, an dem die Kinder und Eltern sich geborgen, gut aufgehoben und behütet fühlen. Wir wollen den Kindern, gemeinsam mit den Eltern helfen, das Wissen und Können zu erwerben, das sie brauchen, um die Welt zu erobern.

Wir wollen regelmäßig und gut mit allen Eltern zusammenarbeiten. Um den Eltern die nötige Sicherheit und Festigkeit zu geben, gestalten wir Elternabende, Entwicklungsgespräche und Höhepunkte in Absprache mit den Eltern.

Tradition hat bei uns auch der jedes Jahr im Oktober stattfindene Oma-Opa-Nachmittag.

Von allen Eltern wurden drei Elternvertreter in den Kita-Ausschuss des Kindergartens Werolino gewählt.

In diesem wirken sie Aktiv mit, indem sie sich für die Interessen der Einrichtung einsetzen.

Der Kita-Ausschuss tauscht sich regelmäßig aus und ist Ansprechpartner für alle unsere Eltern. Ideen und Ratschläge sind immer gern willkommen.

 

Dem Kita-Ausschuss gehören drei Elternvertreter, eine Erzieherin, die Leitung der Einrichtung und ein Vertreter der Stadtverwaltung als Träger an.

 

Die Aufgaben des Kita-Ausschusses beinhalten u. A. :

 

  • Beratung über Öffnungs - und Schließzeiten

  • Mitbestimmung - und Anhörungsrecht über bauliche Maßnahmen

  • Planungen und inhaltliche / organisatorische Mitgestaltung von Spielfesten, Wandertagen, Zuckertütenfesten, Arbeitseinsätzen und Veranstaltungen

 

 

 

Unser Kita - Ausschuss besteht aus :

 

  • Kathleen Rostin

  • Katja Kohler

  • Jule Deißing

  • Sarah Jänchen

  • Petra Wülknitz

 

Bei Fragen, Anregungen und Problemen könnt ihr euch gern persönlich oder schriftlich bei uns melden.